Was zu tun - Relais Histò

Was zu tun

Was zu tun

um Ihren Aufenthalt im Relais zu verschönern

 
Relais Histò kümmert sich um die Gastfreundschaft seiner Kunden.
Ein Telefon-Concierge-Service steht den Gästen zur Verfügung und dient dazu, jeden Wunsch zu erfüllen: Er schlägt Führungen und Exkursionen vor, macht Reservierungen, berät die Durchführung der Aktivitäten und schlägt exklusive Veranstaltungen in der Nähe des Relais und der Stadt wie Ausstellungen, Konzerte oder Theateraufführungen mit den entsprechenden Eintrittskarten.
Im Relais Histò können Sie Ziele und Aktivitäten auch mit einem zusätzlichen Shuttlebus erreichen, der an der Rezeption gebucht werden kann. Das schnelle und effiziente Personal ist in der Lage, jedem Bedarf gerecht zu werden.

 

Reiten

Mit Pferd spazieren gehen

Neben dem Relais Histò gibt es eine Reitschule, die von einem Dutzend prächtiger Pferde bewohnt wird. Ein idealer Ort, um entspannendes Reiten in der herrlichen Umgebung der apulischen Natur zu genießen. Im Ort sind die Tiere sanftmütig und zuverlässig, außerdem ermöglicht die Anwesenheit des Begleitführers sowohl dem Anfänger als auch dem unerfahrenen Reiter ein exklusives Erlebnis in völliger Sicherheit.

Beteilige Reitausflüge in die grüne Umgebung sind geeignet für Familien mit Kindern, die Zeit im Freien verbringen können, eine ungewöhnliche Aktivität, vor allem für Touristen aus großen Städten angenehm. Eine interessante Gelegenheit, die Landschaft auf Wegen zu erkunden, die vollständig vom Mittelmeereslandschaft umgeben sind.


Auf zwei Rädern bei Histò

Radfahren mit Freiheit

Relais Histò, der Wind und das Gefühl der Freiheit, die eine Radtour verleiht. Radfahren inmitten der Natur bietet immer angenehme Empfindungen und steigert das Gefühl von Abenteuer. Eine Gelegenheit, im Sommer zu ergreifen und zum Flug zu nehmen, um die eindrucksvolle Landschaft von Taranto zu entdecken. Die täglich organisierten Radtouren sind ideal für Familien und Liebhaber einer Tour im Einklang mit der Natur.

Der Ausflug mit dem Fahrrad außerhalb des Stadtzentrums kann historische, naturalistische und gastronomische Sehenswürdigkeiten berühren, die das Nebenstraßennetz in völliger Sicherheit nutzen, abseits von starkem Fahrzeugverkehr; Olivenbäume und Weinberge entdecken, wo alles gut schmeckt und das Geschmack des Meeres hat.


Top Drive Italien

Besuch an Bord eines Luxusautos

Das Relais Histò bietet seinen Gästen eine Autovermietung. An Bord des faszinierenden Maserati Ghibli, eingetaucht in Farben und Düfte, erleben Sie die Emotionen von Apulien in perfektem italienischem Stil. Mit Verkostung typischer lokaler Gerichte in Bauernhöfen und Restaurants, die reich an Tradition und Folklore sind, werden Sie die Protagonisten der renommiertesten Weinbetrieben Apuliens sein, von Experten des Sektors auf einer Reise durch die Geschichte und Technik der Weinherstellung begleitet, die Ihnen die Möglichkeit gibt, die berühmtesten Weine der lokalen Produktion zu probieren.

Ein Erlebnis, das durch die Entdeckung der herrlichen Strände der apulischen Küste erweitert werden kann, um noch unberührte Ecken zu besuchen, die nur darauf warten, wiederentdeckt und geschätzt zu werden.


Bogenschießen

Für einen sportlichen Urlaub

In den strahlenden und sonnigen Sommertagen bietet das Relais Histò seinen Gästen einen angenehmen Aufenthalt in engem Kontakt mit der Natur. Bogenschießen ist ein Sport mit uralten Ursprüngen. Zuerst als eine Waffe, später als ein Instrument für Jagd, Erholung und Sport verwendet, ist der Bogen einer der ersten primitiven fortgeschrittenen Geräte und sicherlich eine der originellsten Erfindungen des Menschen, der es in den verschiedenen Gebieten des Planeten und entwickelt hat zu verschiedenen Zeiten.

Heute gilt der Bogen als ein Sportgerät, mit dem es möglich ist, in weiten Räumen zu trainieren, wobei die grundlegenden Sicherheitsregeln respektiert werden, die äußerst interessant und anregend sind.


Auf See mit Delfinen

an Bord des Katamarans Jonian Dolphin Conservation

Eine einzigartige und aufregende Erfahrung auf der Suche nach herrlichen Exemplaren von Delfinen im azurblauen Wasser des Golfs von Taranto. Es ist möglich, aktiv an neuen Booten teilzunehmen, die speziell für den Schutz und den Schutz von Walen in diesen Gewässern seit über 4.000 Jahren entwickelt und gebaut wurden.

In Kontakt mit den JDC-Forschern wird es möglich sein, die verschiedenen Walarten zu identifizieren und zu fotografieren, ihre Pfeifen und Klicks sowie ihre Laute zu hören und aufzuzeichnen, Umweltbewertungsdaten aus den Gewässern des Ionischen Meeres zu sammeln und Waltierkarten zu kompilieren. Eine aufregende Gelegenheit für junge und alte Leute.


Archäologisches Museum MARTA

Eines der wichtigsten Museen in Italien

Das Nationale Archäologische Museum von Taranto - MarTA, im Jahr 1887 gegründet, befindet sich im Kloster von S. Pasquale, oder der Brüder Alcantarini, die kurz nach der Mitte des achtzehnten Jahrhunderts gebaut wurden. Der Ausstellungsweg berücksichtigt die Sammlung des Museums und die Möglichkeit, die meisten Fundstücke auf die Ausgrabungskontexte zu beziehen und die Geschichte von Taranto und seinem Territorium zu illustrieren, die sich für chronologische Perioden entwickelt: prähistorische und frühhistorische Periode, griechische Periode, römische Periode spätantike und frühmittelalterliche Zeit.


Seien Sie Botschafter des Archäologischen Nationalmuseums von Taranto, Preis "100 italienische Vorzüglichkeiten" 2016 und des wunderbaren Erbes der Stadt Taranto, der ionischen Provinz und des apulischen Territoriums.


Tour mit Ape-Calessino

Für eine Tour im Herzen der Stadt

Entdecken Sie die Schönheiten von Taranto an Bord eines komfortablen und herrlichen Ape Calessino.
Eine Stadt, die für ihre engen und sehr suggestiven Gassen charakteristisch ist, deren Schönheit man besser erfassen kann, wenn sie an Bord schnell und wendig ist, wie typisch das Gebiet auch sein mag.

Während der Tour, in einer Stadt in voller Wiedergeburt, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Erfahrungen zu sammeln, indem Sie mit einem fantastischen Polaroid fotografieren und erfahren Sie die Geschichte der Schönheiten, die dieses Erbe einzigartig machen, dank einer Audioführung in Italienisch, Englisch und Französisch . Außerdem können Sie an Bord des Ape Calessino die authentischen Aromen der apulischen Wein- und Lebensmitteltradition entdecken, die sich in den Restaurants und Kellern der Altstadt befinden.
Machen Sie Ihren Urlaub unvergesslich, indem Sie das Herz der Stadt mit einem ungewöhnlichen Transportmittel besuchen.


Die Hypogea von Taranto

Zwischen Geschichte, Mysterien und Tradition

Ein kultureller Besuch der unterirdischen Gänge von Taranto gibt Touristen wertvolle Zeugnisse des Lebens aus städtischen Siedlungen aus der späten Antike und dem Mittelalter.
Um einen Teil der Geschichte der Altstadt kennen zu lernen, sind die unterirdischen Ebenen von Taranto hypogäische Umgebungen, die auf die alte Tendenz zurückzuführen sind, Häuser, Kultstätten und Produktionsumgebungen durch das Ausheben der kalkarenitischen Bank abzuleiten.

Die Hypogea sind sehr zahlreich, so dass ein riesiges Netz von unterirdischen und ein komplexes System von Tunneln bilden, das sich bis zum Gitter erstreckt, das sie mit Zugang zum Meer verbindet.
Die Altstadt wird tatsächlich von einer Vielzahl von unterirdischen Höhlen durchquert, die unter den Adelspalästen, Klöstern und Kirchen verstreut sind.
Sie zeichnen sich durch Majestät, Schönheit und einen gewissen Charme aufgrund der Aura des Geheimnisses aus, die sie umgibt.



Deluxe Strände

Nur ein Paar Schritte vom Meer entfernt

Relais Histò hat eine Vereinbarung mit Deluxe Stränden sowie ideale Orte für Touristen und Familien, die einen Strandurlaub abseits von Stress verbringen möchten.

- TAYGA BEACH ist ein innovatives Strandresort in den herrlichen Dünen von Campomarino, einem bekannten Ferienort in Apulien. Ein umweltfreundlicher Strandclub mit innovativen und umweltfreundlichen Materialien; eine Konzentration von Technologie, Licht, Wohlbefinden, Modernität und Trends, die es zu einem der begehrtesten Orte in der Gegend machen. Tayga Beach bietet auch Qualitätsgastronomie, Verkostung von typischen apulischen Produkten und viel Wohlbefinden, das von gut verteilten Sonnenschirmen, entspannenden Ecken mit Blick auf das Meer, einladenden und gut gestalteten Räumen, weit verbreiteten Klängen, Musik und Spaß erhalten wird.

- CANNETO BEACH mit über 35.000 Quadratmetern Erweiterung auf zwei Ebenen verteilt, miteinander verbunden: die erste, bestehend aus einem großen Strand, perfekt, um das Wunder des Meeres zu genießen; der Vorgesetzte, für Spaß und sportliche Aktivitäten bestimmt. Ein Strandclub in Leporano, in dem Sie sich entspannen und die erwarteten Momente der Ruhe genießen können. In Canneto Beach ist die Natur die Kulisse für Ihren Urlaub der Ruhe, Spaß und gutes Essen, nur zwei Schritte vom Meer entfernt. Eine perfekte Wahl, die alle Bedürfnisse von Komfort, Wellness, Sonne und Schatten erfüllt.


Einfache Segeltouren

... eine originelle und natürliche Art, Taranto zu besuchen
und deine Reise in Apulien zu vervollständigen.

4 Stunden. Nur mit gutem Wetter.
Ab 10 Uhr im Hafen von St. Eligio, in Richtung der Bucht und die Inseln von Taranto,
Das Ganze, abwechselnd mit dem Ruder und der Hand der Segel, mit dem Rat unserer Ausbilder.
1 TAG BUCHUNG - 2 PAX MINIMUM